Ist mehr als einfach nur satt werden …

Ernährung ist die Aufnahme von organischen und anorganischen Stoffen, die in der Nahrung vorliegen.  Mit Hilfe dieser Stoffe wird die Körpersubstanz aufgebaut oder erneuert und der für alle Lebensvorgänge notwendige Energiebedarf gedeckt. (Wikipedia)


Auch hier hat die Natur ihre Arbeit getan und uns alles zur Verfügung gestellt, was unser Körper benötigt um alle Lebensvorgänge aufrecht zu erhalten. Durch die Industrialisierung der Nahrung, haben wir verlernt auf unseren Körper zu hören. Auch hier sind wir getrieben von der Schnelligkeit des Alltags. Schnell ein Sandwich hier, schnell ein Riegel dort, ein Fertiggericht für die Mikrowelle und die Fast Food Kette ist auch gleich um die Ecke. Unser Körper vermag viel zu ertragen, doch irgendwann sind die Ressourcen ausgeschöpft. Denn unser Körper ist abhängig von dem was wir ihm geben. So wie wir ihn behandeln, so behandelt er uns.

 

Kommen dir einige dieser Sätze bekannt vor?

  • Das ist mir zu kompliziert
  • Dafür habe ich keine Zeit
  • Ich möchte aber auf nichts verzichten

 

Das sind die bekanntesten Ausreden. Und der Fantasie der Ausreden sind keine Grenzen gesetzt. Dabei gibt es nichts Einfacheres als eine vielfältige, ausgewogene und bunte Ernährungsweise.


Möchtest du wissen wie? Lass uns zusammen,  nach einer für deinen Alltag entsprechenden Lösung suchen. Es lohnt sich. Dein Körper wird es dir danken.